London, England

25.


Samuel Fischer Gastprofessur

Adam Thirlwell

Adam Thirlwell, Jahrgang 1978, „das Wunderkind der britischen Literatur“ (Times Magazine), debütierte 2003 mit dem Roman Strategy, der in 18 Sprachen übersetzt wurde.
Im gleichen Jahr schaffte er es auf die „Granta’s List of Best Young British Novelists“. Er veröffentlichte 2010 seinen Band The Escape, der unter dem Titel Flüchtig bei S. Fischer auf Deutsch erschien. Im November 2013 las Thirwell zum Anlass des 15jährigen Jubiläums der Samuel Fischer Gastprofessur im Berliner Ensemble aus seinem aktuellen Roman Der multiple Roman.

Gastprofessur 2011


Bücher


© 2020 VERANSTALTUNGSFORUM DER VERLAGSGRUPPE GEORG VON HOLTZBRINCK GMBH
TAUBENSTRASSE 23 | 10117 BERLIN | TEL +49 (0) 30 27 87 18-0 | CONTACT: CHRISTINE LAULE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.